Bistro Restauranttest

Mittagstisch-Restaurant Fresh Taste in Barmbek im Test: Asiatisch, köstlich, gut!

Fresh Taste • Weidestraße 85, 22083 Hamburg (www)

Asiatische Restaurants gibt es in Hamburg wie Sand am Meer. Die wirklichen Geheimtipps, die mit Herzblut betrieben werden und nicht zur Kette-XY gehören, sind aber recht selten. Durch Zufall bin ich in Hamburg-Barmbek in der Weidestraße auf einen kleines Asia-Restaurant (genauer: Vietnamesisch) gestoßen, das ich euch gern vorstellen möchte. In meinem Test werde ich darauf eingehen, warum das  Restaurant, das nur mittags und nur unter der Woche geöffnet hat, mein kulinarisches Herz im Sturm erobert hat.

Location

Das Fresh Taste ist ein Imbiss mit nur wenigen Sitzmöglichkeiten. Gerade zur Rush Hour um die Kernmittagszeit ist der Laden sehr voll, gegen Nachmittag ebbt der Andrang dann meist rapide ab. Aber Achtung: Um 16 Uhr macht der Laden zu! Wenn man bei gutem Wetter die Gelegenheit hat, draußen zu sitzen, ist das meist empfehlenswert. Der Straßenlärm an der Weidestraße ist für einen Mittagssnack gut auszuhalten.

Service

Das Fresh Taste ist ein Imbiss, d. h. ihr bestellt direkt an der Kasse und nehmt euch Getränke und Besteck mit zum Platz. Das Essen wird euch dann – nach meist sehr schneller Zubereitungszeit – direkt an den Platz gebracht. Soweit ich es richtig mitbekommen habe, wird das Restaurant von einem Ehepaar mit vietnamesischen Wurzeln betrieben. Die herzliche Art der Betreiber ist mir dabei schon direkt beim ersten Besuch aufgefallen. Wenn ihr – wie ich es schon mehrfach hatte – kurz vor Ladenschluss am Nachmittag vorbeikommt, kann es sein, dass Zutaten schon aus sind (z. B. Reis). In diesen Fällen habe ich dann immer eine sehr leckere Alternative (z. B. Reisnudeln) angeboten bekommen.

Essen & Getränke

Im Fresh Taste gibt es nur Mittagstisch, dafür aber einen, der ein Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist, das mir so bisher noch nicht untergekommen ist. Dabei sind die vietnamesischen Gerichten für meinen Geschmack genau richtig für den europäischen Geschmack angepasst. Ich habe z. B. Gerichte mit scharfer Sauce gegessen, die sehr gut verträglich waren und dennoch ordentlich pikant. Auch der Einsatz von Koriander, der bei manchen Vietnamesen in rauher Menge zu jedem Gericht gehört, ist beim Fresh Taste eher dezent. Gerade für mich als jemand, der sich mit Koriander einfach nicht anfreunden kann, passte das optimal ins Geschmacksprofil.

Die Stärke des Fresh Taste liegt – wie der Name es schon vermuten lässt – ganz klar beim Geschmack. Die Karte wechselt wöchentlich, sodass man jede Woche fünf verschiedene Gerichte bestellen. Die Variation ist für die wirklich winzige Küche des Fresh Taste schon ein Leistung. Bei den Gerichten tauchen bestimmte Elemente immer wieder auf, wie z. B. die ganz hervorragende Erdnuss-Sauce, die ich in dieser Qualität wirklich noch nirgendwo gegessen habe. Preislich lag der Mittagstisch immer bei 5,90 € bis 6,90 €. Die Portionen waren für mich genau richtig, weder zu viel noch zu wenig. Die Getränkepreise sind auch sehr günstig, sodass man insgesamt mit Getränk für einen Mittagstisch regelmäßig bei unter 10,- € landet.

Angesichts der klasse Qualität, die man beim Fresh Taste bekommt, ist das wirklich eine Ansage. Der Reis war immer auf den Punkt gekocht, das Gemüse frisch und knackig, das Fleisch zart und die Saucen von sehr hoher Qualität. Gerade die Erdnuss-Sauce, ich erwähnte sie bereits lobend, hat mich dabei wirklich überzeugt, was sich auch anhand der Bilder zum Fresh Taste oben gut nachvollziehen lässt. Im Gegensatz zu den z. T. wirklich nicht besonders leckeren Fertigsaucen in Asia-Ketten bin ich überzeugt, dass selbst die Saucen hier frisch gemacht werden. Mir hat auch besonders gut gefallen, dass an eher teuren Zutaten (z. B. Nüsse, Fleisch) nicht gespart wird. Besonders die Gerichte mit Salat sind zudem wirklich nett angerichtet (leider kein Foto oben).

Fazit zum Test

Für mich ist das Fresh Taste in der Weidestraße in Barmbek immer einen Besuch wert. Bei derart günstigen Preisen dürfte das nur Mittags geöffnete Restaurant mit dieser Qualität konkurrenzlos sein. Jedem, der sich öfters in Barmbek und Umgebung aufhält, sei ein Besuch dringend empfohlen – idealerweise gegen frühen Nachmittag nach dem Mittagsansturm! Wer nicht vor Ort essen möchte, kann sich die Gerichte übrigens auch mitnehmen, einen Lieferservice gibt es derzeit leider nicht.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Wart ihr schon im Fresh Taste in der Weidestraße in Hamburg Barmbek? Wir würden uns über eure Erfahrungen und Kommentare freuen!

Über den Autoren

Kevin

Gutes Essen und Trinken sind seine Leidenschaft: Besonders Kaffee, Wein und Gin haben es ihm angetan. Bereits im Jahr 2009 ist er mit einem Blog zum Thema Kaffee durchgestartet und hat mit diversen Tests zu Kaffees und Kaffeemaschinen etwa 30.000 Lesern im Monat begeistern können. Seit 2015 widmet er sich mit hamburg-schmackhaft.de nun einem neuen Projekt, das vor allem deshalb spannend ist, weil es thematisch etwas breiter aufgestellt ist und auch Ausflüge "über den Tellerrand" zulässt.

Einen Kommentar hinterlassen